Summer Camp

Summer Camp

Beitragvon julian_holsing » 13. Apr 2013, 19:40

Ich stelle mal zur Diskussion in den Sommerferien ein Lacrosse Summer Camp zu veranstalten, um gezielt neue Jugendliche zu gewinnen.

Ich würde vorschlagen so etwas über etwa 3 Tage anzulegen mit Lacrosse Training und Rahmenprogramm. Ein schönes Rahmenprogramm wäre dann z.b. abendliches Grillen bzw. Lagerfeuer. Interessant wäre sicher auch, das mit einem Freundschaftspiel der Herren und Damen zu verbinden bei dem die Kids zusehen könnten.
julian_holsing
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 31
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Summer Camp

Beitragvon Mandy » 15. Apr 2013, 22:12

finde ich an sich eine gute Idee, Frage ist bloß, in wiefern wir dazu die Möglichkeiten haben?
Welche Jugendliche? Kontakt? Wie viele?
Finanzierung?
Genug Ausrüstung?
Mit od. ohne Übernachtung? Wenn mit: wo?
usw. usf.
würde sagen, darüber können wir uns Gedanken machen, wenn wir erst einmal das Turnier gewuppt haben ;)
xM
Benutzeravatar
Mandy
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Summer Camp

Beitragvon Chris » 12. Jun 2013, 18:02

Ich wärme diese sehr gute Idee noch einmal auf.

Meine Ideen zu den Einzelfragen:

Welche Jugendliche? Kontakt? Wie viele?
- Schüler der Schulen an denen ich Arbeite
- Zugehen auf andere Schulen in dem Innenbereich OS (kann ich gerne tun, bin da kontaktfreudig)
- Plakate dort, wo Jugendliche verkehren (vor Mc Donalds in der City oder ähnliches)
- Anfrage beim FABI-Institut (die schon öfter für die Kinderferienfreizeit Lacrosse gebucht haben)

- Eingrenzuungsvorschlag auf 8te Klasse +
- Personenzahleingrenzung 20 Jungs / 20 Mädchen

Finanzierung?

- das Budget, welches wir über die Volksbank von André bekommen, könnten wir dafür einsetzen (soll ja eh jugendgebunden verwendet werden
- weitere Mittelmobilisierung über OSC wird angefragt

Genug Ausrüstung?

- 17 * Protektoren (Handschuhe und Armpads für Jungen)
- 3 * Leihhelme (Engpassfaktor)
- 20 * Leihschläger Herren

- 15 * Leihschläger Damen

- mom. ca. 25 Bälle

Mit od. ohne Übernachtung? Wenn mit: wo?

- Könnte in Engländerkaserne organisiert werden (sinnvoll?)
- Sollten wir noch einmal durchdenken


--> Durchfürhung am Wochenende sinnvoll. Terminfindung für Juli?
Our year. Our game.
Benutzeravatar
Chris
Forum Admin
 
Beiträge: 97
Registriert: 02.2013
Wohnort: OS City
Geschlecht:

Re: Summer Camp

Beitragvon Birgit » 12. Jun 2013, 23:05

Wenn es Kinder aus der Innenstadt sind würde ich sagen ohne Übernachtung, denn das wäre ne Menge Aufwand und vor allem Verantwortung.
8. Klasse heißt ab 13 Jahre aufwärts?
Mindestteilnehmerzahl fürs Stattfinden würde ich noch festlegen, denn unter sagen wir mal 8-10 Kinder ist das echt blöd mit spielen und so...
Sonst klingt das alles ganz gut ;)
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Projektgruppe Jugendarbeit"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron