Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Suche neuer Sponsoren / finanzieller Quellen für aktuelle finanzielle Bedarfe und Herausforderungen.

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Birgit » 6. Mär 2013, 11:08

Für den Rock habe ich jetzt mal ein Angebot eingeholt.
Erima Tennisrock Performance
http://www.woma-teamsport.de/tennis/ten ... mance.html
Der Shop bietet diesen Rock mit dem Aufdruck der Pizzeria für je 24,95€ also für 16 Stück 399,20€ plus 6,95€ Versand macht insgesamt 406,15€.

Eigentlich hatte ich den günstigeren Tennisrock von Erima angefragt (http://www.woma-teamsport.de/tennis/ten ... srock.html), ich habe jetzt nochmal explizit nach dem gefragt und sag Bescheid, wenn auch dafür ein Angebot da ist. Da der Rock schon 9€ günstiger ist, gehe ich davon aus, dass das ganze Angebot dann 144€ günstiger werden müsste... wir werden sehen...
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Franzi » 6. Mär 2013, 16:01

find ich gut :)
Franzi
Rookie
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Birgit » 6. Mär 2013, 18:35

Okay, der andere Erima Rock ist ein Auslaufmodell, also macht das wie bei dem Trikot keinen Sinn.
Damit bleibt der Erima Performance in dem Shop auch der günstigste Rock und ich habe bisher noch keinen anderen Shop gefunden, wo man sich die Röcke gleich bedrucken lassen kann. und 24,95€ für einen bedruckten Rock ist schon ein gutes Angebot. Müssten wir in der Pizzeria mal fragen, ob das so klappt. Das Angebot hätte ich auch noch als pdf, wenn du das brauchst, Chris.

Um die Anfrage der Trikots kümmere ich mich, sobald ich die Logos fertig vektorisiert habe, ich hoffe, das ist morgen der Fall.
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Birgit » 8. Mär 2013, 23:42

Nachdem Lena, Katharina und ich heute die Probe Owayo Trikots in Augenschein genommen haben, haben wir sie für gar nicht so schlecht befunden, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass wir diese für 600€ kriegen und die Erima Trikots nicht unter 750€ kommen.

Hier nochmal ein paar Designvorschläge, ich persönlich fände das transparente Grand Cafe Logo besser, so wirkt es einfach nicht so reingeklatscht...

Bild

Bild

Bild

Bild

Meinungen? Kritik? Verbesserungsvorschläge?

Und auf den Probetrikots war hinten noch ein kleines Blumenornament, nicht zu kitischig, aber nett, das hätten wir auch gerne, fehlt aber hier noch...
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Mandy » 9. Mär 2013, 12:56

Röcke fände ich super, warten wir mal das andere Angebot auch noch ab, aber wie Birgit schon meinte, 25€ ist für nen Rock eh schon günstig, vor allem wenn der dann eh schon bedruckt ist :-) Da bräuchten wir aber auch sicher Größenbeispiele, kann man die bekommen? Tennissachen fallen immer eher eng aus ;)

Chris, wissen Grand Café und die Pizzeria eigentlich schon von ihrem Glück, dass wir jetzt auch gerne noch Röcke hätten? Das wäre ja gut zu wissen, bevor wir irgendwas bestellen etc.



Zu den Trikots: eindeutig das Grand Café Logo mit durchsichtigem Hintergrund :-)

Ansonsten hab ich derzeit nichts zu bemängeln :)

:geek:
Benutzeravatar
Mandy
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Mandy » 9. Mär 2013, 12:57

ach so, ich finde übrigens das Trikot mit der Nummer neben dem OSC Logo besser, aber da ist die Frage, ob es für uns Damen auch ne Regel gibt, wie groß die Nummer vorne sein muss.... beim Volleyball ist das ja so....
Weiß jemand was darüber??
:geek:
Benutzeravatar
Mandy
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Birgit » 9. Mär 2013, 13:58

Daür müsste es ja überhaupt mal ein eindeutiges Damen Regel Werk geben. :-P
Ich wollte nachher einfach mal bei l&t gucken, ob sie zufälligerweise die Röcke haben und sonst frage ich bei dem shop an, wenn wir ein okay haben, dass wir sie auch bestellen können... Oder ich bestelle mir einen bei Amazon und dann sehen wir ja im Zweifel, wie er ausfällt...
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Chris » 11. Mär 2013, 17:31

ich würde ganz gerne Owayo unsere konkretisierten Vorstellungen ( bzw. unser Design) einmal zum Finalisieren zuschicken. Meine Eindrücke zu den hier gezeigten Entwürfen:
- den Rücken finde ich überfrachtet ( drei Schriftzeilen sind ziemlich viel, zumal die Nummer in dem von Birgit hochgeladenen Bildern auch ziemlich groß Ist). Vielleicht sollte man sich überlegen, ob man einen der drei Schriftzüge auf die Vorderseite tut, einen zweiten im Rundbogen über die Nummer auf der Rückseite und dann ( wie bei den Herren) unter die Rückennummer entweder "Lacrosse" bei den Teamtrikots oder den Namen der Spielerin bei den Privattrikots
- mir selber gefällt eine zentrierte Spielerinnennummer auf der Vorderseite besser
- ich stimme mit mandy über ein, dass es auf gewisse Weise schöner wirkt, wenn der Schriftzug das Grand Cafés durch die Homogenisierung der Hintergrundfarbe in das Trikot "einfließt". Allerdings weise ich noch einmal darauf hin, dass es beim Zeigen eines Sponsorenlogos auch darum gehe, diesem eine Sichtbarkeit zu verschaffen. Goldene Schrift auf weißem Grund wirkt zumindest im Design-Programm ziemlich dezent und unauffällig. Zweitens ist der Wiedererkennungswert des Logos mit dem schwarzen Hintergrund größer, da das Grand Café es nur in dieser Farbkombination benutzt (bei der Pizzeria ist dies beispielsweise anders). eigentlich wäre es fast günstiger, diese Farbproblematik zu umgehen, indem man das Logo des Grand Cafe auf die ohnehin schwarzen Röcke und das weiße Logo der Pizzeria auf die ohnehin roten Trikots täte...
Our year. Our game.
Benutzeravatar
Chris
Forum Admin
 
Beiträge: 97
Registriert: 02.2013
Wohnort: OS City
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon julian_holsing » 11. Mär 2013, 20:07

Hi,

ich mach jetzt mal hier den Brüderle. Ist Wirklich geplant den Sponsor vorne auf die Rücke zu drucken? Ich persönlich denke, dass die werbetechnisch interessantere Fläche doch eher auf der Rückseite ist ;-)

Grüße,
Julian
julian_holsing
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 31
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Damentrikotdesign und Damentriktosponsoring

Beitragvon Birgit » 11. Mär 2013, 21:15

Julian, kein Kommentar, 50 cent in die klingelkasse :lol:

Chris, also sponsorenlogos musst du alles mit den Sponsoren abklären, was wir da machen können...
Und Schrift im Bogen hab ich nicht hinbekommen, aber ich wüsste nicht, welchen Schriftzug wir auf die Vorderseite machen sollten... Die Nummer kann natürlich kleiner, ist nur die Frage, ob es eine Regel gibt, wie groß die Nummern sein müssen.
Benutzeravatar
Birgit
Advanced Player both handed
 
Beiträge: 63
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Projektgruppe Sponsoring"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron