Weihnachtsfeier 2013

Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Chris » 1. Dez 2013, 13:28

An dieser Stelle dann noch einmal die Diskussion rund um die Weihnachtsfeier.

Grundsätzlich ist die Frage, ob die Feier im privaten Rahmen oder in einer Gastronomie stattfinden soll und ob sie eher im kleinen Kreis oder im erweiterten Kreis (zusätzliche Einladung ausgewählter Freunde oder Bekannter) stattfinden soll.

Vorteile einer privaten Orga:
- kostengünstiger als Gastronomie
- andere Möglichkeiten als in Gastronomie: Bspw. eigener Glühweinpott
- weniger organisatorischer Aufwand

Vorteile einer Gastronomie / externen Location:
- evtl. gehobeneres oder schöneres Ambiente (mal was Besonderes machen)
- Keine Vorbereitung (Kochen, Schmücken etc.) und keine Nachbereitung (Aufräumen, Putzen, Abschwaschen)
- Kleinerer Durchführungsaufwand (Bedienung, Bekochung etc.)

Vorteile erweiterter Kreis:
- Lacrosse-Multiplikatoreffekt auf zusätzlich Anwesende

Nachteil erweiterter Kreis:
- Zusätzlich Anwesende könnten gelangweilt sein, wenn wir formale Dinge besprechen (bspw. die Investitionsideen des Geldes aus der BB-Aufbauhilfe)

Wichtig und schön fände ich, wenn wir der Weihnachtsfeier ein bisschen Pepp geben. Wichteln fänd ich dazu immer ganz witzig, aber wenn keiner will, dann lassen wir das. Was man sonst zum Beispiel machen könnte, wäre ein Weihnachtsquiz. Lustig wäre auch ein sogenanntes "Aufgabenwichteln". Hier schreibt jeder eine lustige (erfüllbare) Weihnachtsaufgabe (am besten mit Lacrossebezug) auf, beispielsweise: "Schreibe ein Weihnachtsgedicht über Lacrosse und trage dieses laut auf der Weihnachtsfeier vor" oder: "Erzähle die Weihnachtsgeschichte und baue die Entstehung des Lacrossesports mit ein" oder "Schreibe ein Weihnachtslied so um, dass statt Jesus die Peacekeepers besungen werden"... Last uns einfach mal was lustiges machen ;)

Bisherige Vorschläge und Überlegungen für den Durchführungsort:
Privat
- Bei Katharina (hat einen großen Wohnraum mit Kamin und offener Küche)

Location
- OSC-Bistro (viele Sitzgelegenheiten, moderate Preise, gemütlich)
- Nebenraum im "Balu", in der Nähe des Zentralcampus (akzeptable Preise, Tische können zu einer Art "Tafel" zusammengerückt werden)
- Rampendahl (bürgerliche Atmosphäre, Preise gehen in Ordnung)
- Seminarraum im Haus der Jugend? http://www.flickr.com/photos/hausderjug ... 687834857/

So: Dann mal her mit eurem Feedback! :geek:
Our year. Our game.
Benutzeravatar
Chris
Forum Admin
 
Beiträge: 97
Registriert: 02.2013
Wohnort: OS City
Geschlecht:

Re: Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Mandy » 1. Dez 2013, 13:54

Nach letztem Training und meiner persönlichen Meinung:
1.) Feier im privaten Rahmen, da man ansonsten mit Essen und nen Abend lang was trinken mal locker auf bestimmt 30€ kommen kann und das wäre mir persönlich jetzt auch zu viel...
Außerdem ist es privat viel gemütlicher und entspannter... Da kann ja jeder etwas zu essen mitbringen und vllt was zu trinken, je nachdem, was man so mag... Ich zb habe so ein ding mit dem man ne feuerzangenbowle machen kann und hätte Lust die zu machen...

2.) bei Katha fände ich gut, wenn das für sie in Ordnung wäre.... Wenn ein zwei Leute beim Aufbau Hbf aufräumen helfen würden wäre das dann schön... Wenn Katha das unter der Woche zu stressig ist (was ich nachvollziehen kann wegen ihres Ref), würde ich auch mein Wohnzimmer anbieten, für den fall wäre es gut, wenn jemand klappstühle hätte...

3.) Wichteln wurde deutlich abgelehnt

4.) Spiele kann man ja spontan schauen, Katha hat da so ein lustiges, das wir auf.ihrem Geburtstag gespielt haben, aber auf große Vorbereitung habe ich da ehrlich gesagt auch zeittechnisch jetzt vor weihnachten keine Lust...

Wünsche euch nen schönen 1. Advent!
xM
Benutzeravatar
Mandy
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Mandy » 1. Dez 2013, 13:59

Sorry, vergessen:
5.) Ich möchte gerne, dass die Feier unter uns bleibt und nicht so viele Leute da sind, die man nicht kennt. Wenn jemand jetzt wen zu besuch hat oder aus irgend einem anderen wichtigen Grund jemanden mitbringen möchte ist das natürlich okay...
xM
Benutzeravatar
Mandy
Skilled Rookie both handed
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Franzi » 2. Dez 2013, 11:51

wie wäre es mit schrottwichteln? Jeder hat doch bestimmt irgendeinen ramsch zuhause. das ist immer lustig und günstig. natürlich ist mit schrott nicht müll oder benutztes gemeint, sondern z.B. alte kitschige und witzige sachen... einfach in zeitungspapier, kommt alles auf einen tisch und dann ist das auch nicht sooo viel aufwand..
Franzi
Rookie
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Andre S. » 4. Dez 2013, 23:37

Hallo zusammen,

alle Ideen sind gut! Ich wäre für eine Party im privaten Rahmen, jeder bringt einfach was zu essen mit (Salat, Baguette, Muffins, Kräuterbutter, usw.) Getränke jeder selber (mit Ausnahme von vielleicht Feuerzangenbowle :lol: 8-) )
Schrottwichteln fände ich auch lustig, wenn aber der Großteil an Leuten dagegen ist, dann soll das so sein! ;-)
Andre S.
Rookie
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.2013
Geschlecht:

Re: Weihnachtsfeier 2013

Beitragvon Chris » 5. Dez 2013, 12:20

Ich hatte ja auch noch ein paar andere Vorschläge gemacht. Zitat:
Wichtig und schön fände ich, wenn wir der Weihnachtsfeier ein bisschen Pepp geben. Wichteln fänd ich dazu immer ganz witzig, aber wenn keiner will, dann lassen wir das. Was man sonst zum Beispiel machen könnte, wäre ein Weihnachtsquiz. Lustig wäre auch ein sogenanntes "Aufgabenwichteln". Hier schreibt jeder eine lustige (erfüllbare) Weihnachtsaufgabe (am besten mit Lacrossebezug) auf, beispielsweise: "Schreibe ein Weihnachtsgedicht über Lacrosse und trage dieses laut auf der Weihnachtsfeier vor" oder: "Erzähle die Weihnachtsgeschichte und baue die Entstehung des Lacrossesports mit ein" oder "Schreibe ein Weihnachtslied so um, dass statt Jesus die Peacekeepers besungen werden"... Last uns einfach mal was lustiges machen ;)

Was meint ihr denn zu dem "Aufgabenwichteln"? Dann haben wir alle ein bisschen was zum Lachen und darum geht es doch schlussendlich...
Our year. Our game.
Benutzeravatar
Chris
Forum Admin
 
Beiträge: 97
Registriert: 02.2013
Wohnort: OS City
Geschlecht:


Zurück zu "Teamabende & Weihnachtsfeier"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron